Ihre Nachricht an uns:

Seminare im August 2018

 
05
Aug

TCM Schröpfkopftherapie

Sonntag 05.08.18 von 09.00 - 16.15 Uhr  -  Beginn: 9:00 Uhr

Die Schröpfkopftherapie wird ähnlich wie GUA SHA FA eingesetzt um den Organismus zu kräftigen, die Selbstheilungskräfte anzuregen, zur Ausleitung und Entgiftung, in der Schmerztherapie und zur Verbesserungder Durchblutung.

Das Schröpfen ist eine Therapieform, die das Ziel verfolgt, Blockaden aufzulösen um auf diesem Weg den Energiefluss des Körpers anzurgen.

Grundsätzlich werden beim Schröpfen unterschiedlich geformte Hohlkörper mit Unterdruck auf die Haut aufgebracht, so dass sich eine Gewebefalte in den Schröpfkopf einzieht. Somit geht es beim Schröpfen um das Erzeugen eines regional begrenzten Vakuums auf bestimmte Bereiche des Körpers.

Entwickelt hat sich diese Technik wohl aus dem Versuch fremde Stoffe mittels Saugen aus der Haut zu entfernen. Mit zunehmender Professionalität wurden technische Hilfsmittel eingesetzt.

Schröpfen ist in allen Kulturen dieser Welt in unterschiedlichen Anwendungen bekannt. Wir finden somit das Schröpfen als therapeutische Intervention als zentrales Thema in der Medizinhistorie wieder.

Eine weitere Behandlungsmöglichkeit der TCM ist die Schröpfkopftherapie.Im Rahmen dieses Tagesseminares werden folgende Inhalte gelehrt und praktisch geübt:

SEMINARINHALT:

Materialkunde, Indikationen, Kontraindikationen, Praxis des Schröpfens, Schröpfkopfmassage, fliegende Schröpfköpfe, Erarbeiten von Behandlungsmustern

Dozentin: HP Anja-Hecht-Grewenig

Gebühr 123 Euro

Die Schröpfkopftherapie wird ähnlich wie GUA SHA FA eingesetzt um den Organismus zu kräftigen, die Selbstheilungskräfte anzuregen, zur Ausleitung und Entgiftung, in der Schmerztherapie und zur Verbesserungder Durchblutung.

Das Schröpfen ist... » weiterlesen

25
Aug

Ausbildung Blütenseelenfachberaterin

Dauer: 25.08.2018 bis 26.08.2018
SA 25.08.18 9.30-18.00 Uhr / S= 26.08.18 9.00-16.30 Uhr  -  Beginn: 9:30 Uhr

BlütenSeelen 
Hochwertige Blütenessenzen aus heimischen Wildkräutern fördern die seelische Balance. BlütenSeelen sind Energieessenzen, welche die Seele des Menschen wohltuend mit der Kraft unserer Natur balancieren.

Ausbilderin und Referentin
Annette Knell, HP in eigener Praxis, Autorin und Medium.. Schon seit der Jugend ist Ihr Lebensinhalt Heilung, Naturheilkunde und Spiritualität. Mit 21 Jahren entschied sie sich, HP zu erlernen. Ausbildungen bei international namhaften Dozenten folgten. Neben Ihrer Tätigkeit ist sie Autorin, Herstellerin und Schöpferin der BlütenSeelen und Seminarleiterin. Jahrelange Erfahrung in Kräuterheilkunde, Traditioneller Chinesischer Medizin, Spirituellem Heilen und Channelings. Seit 2007 sind die BlütenSeelen in der Welt und die Erfahrungen damit sind sehr positiv. Annette Knell legt großen Wert auf hochwertige ökologische Qualität der Zutaten und der Energien.Ihr Unterricht zeichnet sich durch Klarheit, Herzlichkeit und Lebendigkeit aus.

Für wen ist die Ausbildung gedacht?

  • Für Therapeuten aller Art, welche mit den seelischen Leiden der Menschen in Kontakt sind, Heilpraktiker, angehende Heilpraktiker, Ärzte, Physiotherapeuten, Psychotherapeuten, Lebensberater etc.
  • Für Interessierte an der Naturheilkunde, für Menschen, die Interesse haben an Blütenessenzen, Schwingungsmittel und jetzt auch Energieessenzen aus unseren heimischen Kräutern anwenden wollen.

Sind Sie sich unsicher, dann fragen Sie nach! Der Kurs ist für jeden offen und erfordert keine speziellen Voraussetzungen.

Zertifikat
Haben Sie alle 24 Blütenseelen erlernt, erhalten Sie ein Zertifikat, welches Sie als BlütenSeelen Fachberater ausweist. Nur die vollständige Ausbildung der 24 Essenzen berechtigt Sie zum Wiederverkauf und zur Beratung der BlütenSeelen. Dieses Zertifikat berechtigt Sie nicht zum Ausbilden in den BlütenSeelen. Die Ausbildung zum BlütenSeelen Fachberater und jegliche Vorträge obliegen der Inhaberin der BlütenSeelen Annette Knell. Ausnahmen müssen persönlich abgesprochen und genehmigt werden.

Unterrichtsmaterial
Das im Kurs erhaltene Unterrichtsmaterial dient Ihrem persönlichem Zweck und darf nicht an Dritte weitergegeben werden.

Inhalt der Ausbildung
Erlernen der Heilkraft der 24 Blütenseelen auf körperlicher und seelischer Ebene. Erfahrungsberichte, Mythen der Pflanzen, Traditionen und kurze Meditationen mit den Kräutern beleben die Ausbildung.

Kosten
220,00 € pro Wochenende und einem kostenlosen Script. Bitte bringen Sie Schreibzeug mit.

Dozentin:

HP Annette Knell

Flyer zum Download:

» FLY Blütenseelen2018.pdf

BlütenSeelen 
Hochwertige Blütenessenzen aus heimischen Wildkräutern fördern die seelische Balance. BlütenSeelen sind Energieessenzen, welche die Seele des Menschen wohltuend mit der Kraft unserer Natur... » weiterlesen
31
Aug

Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker INTENSIV für OKT 18/März 19

Dauer: 31.08.2018 bis 07.10.2018
jeweils FR/SA/SO 31.08.18/01.09.18/02.09.18/07.09.18/08.09.18/09.09.18/05.10.18/06.10.18/07.10.18  -  Beginn: 9:00 Uhr

Im Rahmen der Heilpraktikerausbildung finden im September /Oktober die Intensivtage als Prüfungsvorbereitung zur Überprüfung durch den Amtsarzt Oktober 2018 bzw. März 2018 statt.

INHALTE:

Wiederholung und Vertiefung des relevanten Prüfungswissens v.a.für die mündliche Prüfung. Fallbeispiele - Blickdiagnoseübungen- Übung des Anamnesegesprächs - Differentialdiagnosen - praktische Prüfungssimulation - Supervision - Praxisübungen

Der Unterricht ist schwerpunktmäßig auf die mündliche Prüfung ausgerichtet. Freies Sprechen, das Üben kurzer präziser Antworten auf Fragen, das schnelle und genaue Erfassen mündlich gestellter Fragen des Prüfers sowie das Erarbeiten der Anatomieprüfungsaufgaben am Torso sind genauso Unterrichtsschwerpunkte unserer Intensivierungstage wie das Anamnesegespräch mit Differentialdiagnose.

Die Prüfungsvorbereitung kann auch von Studienabgängern anderer Schulen bzw. von Fernlehrgängen gebucht werden.

Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der schriftlichen Anmeldung.

Unterrichtszeiten jeweils von 09.00 - 16.45 Uhr   

Ausbildungsgebühr: 960 Euro gesamt          Alternativ   144 Euro / Tag

DOZ: HP Doris Hartwig und HP Helmut Deinzer

Im Rahmen der Heilpraktikerausbildung finden im September /Oktober die Intensivtage als Prüfungsvorbereitung zur Überprüfung durch den Amtsarzt Oktober 2018 bzw. März 2018 statt.

INHALTE:

Wiederholung und Vertiefung des relevanten... » weiterlesen

31
Aug

TCM Fallstudienseminar - DIÄTETIK

31.08.18  -  Beginn: 15:00 Uhr

Im Anschluss an die Seminartage TCM Ernährungsberater wird hier der Dozent Fälle aus der eigenen Praxis vorstellen. Die Therapiemöglichkeiten werden miteinander erarbeitet.

Praxisanteil: z.B. Frühstück in der TCM

DOZ: HP Helmut Magel, Ernährungsberater, Fachdozent für TCM Themen westliche Kräuter und Ernährung

Gebühr 69 Euro

 

Im Anschluss an die Seminartage TCM Ernährungsberater wird hier der Dozent Fälle aus der eigenen Praxis vorstellen. Die Therapiemöglichkeiten werden miteinander erarbeitet.

Praxisanteil: z.B. Frühstück in der TCM

DOZ: HP Helmut Magel,... » weiterlesen