Ihre Nachricht an uns:

Schlafen Sie gut?

Mohnblume

"Ich liege wach, es meidet mich der Schlaf" - Theodor Fontane.

Schlaf ist für das körperliche, psychische und spirituelle Wohlbefinden von großer Bedeutung. Während des Schlafes regenerieren wir unsere Energie. Etwa ein Drittel des Lebens verbringt der Mensch im Schlaf.

Akupunktur statt Schlafmittel

Akupunktur kann sehr wirkungsvoll Schlaflosigkeit behandeln.  Verbesserter Schlaf ist nur eine der Wirkungen der Akupunktur-Behandlung. Da die Chinesische Medizin Schlaflosigkeit nicht nur als ein Symptom behandelt, sondern zugleich auch das energetische Ungleichgewicht in Harmonie bringt, erreicht Akupunktur mehr als nur einen besseren Schlaf.

Die ganzheitliche Behandlung, meist in Verbindung mit Kräutertherapie, bringt auch eine allgemeine Verbesserung der körperlichen und geistigen Gesundheit mit sich.

 

Individuelle ganzheitliche Behandlungen

Im Gegensatz zur Schulmedizin gibt es in der TCM kein feststehendes "Rezept" für die Behandlung von

Es werden nach ausführlicher Anamnese und Diagnostik unterschiedliche Kombinationen von Punkten angewendet, ganz nach den individuellen Problemen der einzelnen PatientInnen.

Bei Schlafstörungen denkt man als erstes an den Funktionskreis HERZ. Hier wird differenziert  z.B. zwischen einem Herz XUE Mangel , einem Herz QI Mangel, einem Herz YIN Mangel:

Auch Störungen in anderen Funktionskreisen, besonders in Leber und Gallenblase hängen mit Schlafstörungen zusammen. Aufschlussreich ist hier der Zeitpunkt des Aufwachens. Nach der Organuhr kann ein Zusammenhang zu den Funktionskreisen gestellt werden.

Beispiele sind das Muster LEBER FEUER. Hier bestimmen Alpträume das Geschehen. Der Betroffene kann zur Aggressivität neigen, sich selbst oder anderen gegenüber und ist „angespannt“.Die Zunge zeigt seitlich rote Ränder. Akupunkturpunkt LEBER 2

Oder die Leber QI Stagnation. Hier würden sich Einschlafstörungen mit Durchschlafstörungen abwechseln bzw. neben einander bestehen. Der Betroffene ist reizbar und frustriert. Akupunkturpunkt LEBER 3.

Die Gallenblasen QI Schwäche tritt z.B. bei Kindern auf, die Angst vor dem Einschlafen haben oder auch bei älteren Menschen, die sehr früh aufwachen und dann nach einiger Zeit wieder einschlafen und den ganzen Tag müde sind. Akupunkturpunkt GALLENBLASE 40.

Natürlich würden diese Punkte in einer Behandlungssequenz nicht alleine behandelt werden, jedoch ist es möglich, allein durch Akupressur oder Kristallpunktur viel zu bewirken.

Gerne kombiniert man die Körperakupunktur mit Ohrakupunktur, oder man verwendet  Kristallpunktur auf den Punkten Jerome, Herz und Shenmen.

HP Hannelore Klier

Dozentin TCM

25.01.2016

» zurück zur Übersicht